Haftung für Facebook-Fanpages (OVG Schleswig, Urteil v. 05.09.2014, Az. 4 LB 20/13)

Der Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Schleswig zufolge, haften Betreiber von Fanpages nicht für die Verarbeitung von Daten durch Facebook. Das Gericht führte aus, dass der Betreiber einer Fanpage keinen Einfluss auf die „technische und rechtliche Ausgestaltung der Datenverarbeitung“ durch Facebook habe. Daher sei der Betreiber jedenfalls nicht allein verantwortlich. Die Revision zum Bundesverwaltungsgericht hat das OVG zugelassen. Damit ist das Urteil noch nicht rechtskräftig.